Gofore erweitert sein Angebot in Deutschland – international anerkanntes Designbüro Mangodesign wird Teil von Gofore

Gofore Plc hat heute der Übernahme von Mangodesign zugestimmt, einem international anerkannten deutschen Designbüro.

Mangodesign beschäftigt in Braunschweig 12 Designexperten. Das Leistungsspektrum des Unternehmens umfasst User Experience Consulting, User Interface Design, Kommunikationsdesign und Industriedesign. Zu den Kunden zählen vor allem Industrieunternehmen aus der Landtechnik-, Mobilfunk- und Automobilindustrie. Mangodesign ist seit 25 Jahren am Markt erfolgreich und hat viele renommierte Designpreise gewonnen, darunter IF Gold and Silver, Red dot Intelligence award und den Deutschen Designpreis und war an über 30 internationalen Patenten beteidigt.

Die Internationalisierungsstrategie von Gofore beinhaltet die Erweiterung des industriellen Kundenstamms auf dem deutschen Markt. Der Umfang der Digitalisierungsmaßnahmen deutscher Industrieunternehmen wird aller Voraussicht nach zunehmen und die Investitionen in die Entwicklung digitaler Services werden weiterhin hoch bleiben. Gofore erwartet eine Konvergenz von Design- und Softwareentwicklungs-Dienstleistungen und strebt an, seinen Kunden ein integriertes Angebot mit starker lokaler Präsenz zu bieten.

„Zusammen mit Mangodesign kommen wir in Deutschland einen großen Schritt vorwärts“, kommentiert Timur Kärki, CEO von Gofore.

„Unsere Kunden haben einen ständig wachsenden Bedarf an digitalen Dienstleistungen. Zusammen mit Gofore können wir ihnen ein stärker integriertes Leistungsspektrum anbieten, einschließlich hochwertiger, moderner Softwareentwicklungsdienstleistungen auf Basis flexibler Abläufe“, sagt Andrea Finke-Anlauff, Miteigentümerin und Geschäftsführerin von Mangodesign. „Ich freue mich, dass wir unserem Team eine größere Projektvielfalt und ausgezeichnete Möglichkeiten für ihre berufliche Weiterentwicklung bieten können.“

Mangodesign mit allen Mitarbeitern wird am 1. Juli 2019 an die Gofore Germany GmbH übernommen. Miteigentümerin und Geschäftsführerin Andrea Finke-Anlauff wird die Funktion des Creative Directors für Gofore Germany und Leitung des Braunschweiger Büros übernehmen.

Gofore verstärkt durch die Übernahme die Präsenz von Gofore Germany auf dem deutschen Markt, es werden aber noch keine wesentlichen Auswirkungen auf die Finanzzahlen im Jahresabschluss der Gofore Group erwartet.

Weitere Anfragen:

Timur Kärki, CEO, Gofore Plc

Tel.: +358 40 828 5886

timur.karki@gofore.com

Link to official regulatory release